UNIVERSAL

MAX

Ein Biest mit großem Schallbecher, das alles, was sie spielen auf Touren bringt.

Großartig für Solisten, und dennoch reiht es sich im Satz ein.

Nr%25202_edited_edited.jpg

Schallbecher

Form:

  • Mittelweiter Konus

  • Durchmesser: 140mm (5 ½")

Korpus: Messing

Becher: Phosphorbronze

Dieses Schallstück hat durch-gehend eine moderate Kegel-form, ist allerdings etwas größer als der Durchschnitt, wodurch eine große Klangfülle und außerordentliche Flexibilität möglich wird.

Der Schallstückdurchmesser ist im Vergleich zu herkömmlichen Trompeten überdimensioniert, was dem Klang eine breitere Projektion und einen reicheren Klangkern verleiht.

Der Schaft aus Messing erzeugt ein traditionelles Spektrum an Klangfarben, während die Phosphorbronze den Klang insgesamt stabiler macht, die Projektion erhöht und ihm mehr Fülle verleiht.  Das Ergebnis dieser Kombination: ein traditioneller Trompetenklang und davon noch viel mehr.

Größere Schallstücke bieten nicht ganz so viel Widerstand, daher muss man etwas mehr Luft geben. Dennoch, die Trompete hat eine perfekt moderate Bohrung von 11,70 mm (.460“), so dass das etwas offenere Spielgefühl für die meisten Spieler absolut kein Problem ist.

Leadpipe

Receiver / Pickup:

  • Mittelschwer

  • Gefertigt aus Bronze

Mundrohr:

  • Mittelschwer

  • Gefertigt aus Bronze

  • Wandstärke 0.9mm (.035")

Das Mundrohr ermöglicht eine unfassbar schnelle Ansprache, bereichert den Klang mit einer großartigen Transparenz und projiziert sehr gut in großen Räumen.

Diese Trompete ist mit unserem mittelschweren Mundrohr und Receiver ausgestattet (vielleicht die ausgewogenste der Optionen). Es besteht aber darüber hinaus die Möglichkeit ein leichtes Mundrohr samt Receiver zu bestellen, für diejenigen, die ihre Trompete gerne so leicht wie möglich haben wollen. Ferner ist auf Kundenwunsch auch ein schweres Mundrohr mit Receiver möglich für Spieler, die das absolute Maximum an Projektion und Tonsicherheit suchen.

 

Obwohl diese Optionen möglich sind, stellen wir fest, dass die Mehrheit der Käufer mit unserer mittleren Gewichtskonfiguration sehr zufrieden ist, die als „das Beste aus beiden Welten“ konzipiert wurde.   

TUNING SLIDES

Wir liefern zwei Ausführungen:

  • Messing

  • Phosphorbronze

Das Material der Stimmbögen hat großen Einfluss auf den Klang und das Spielgefühl.

 

Behalten Sie ihren Favorisierten und oder kaufen Sie zusätzliche Bögen, falls Sie diese ebenfalls für sinnvoll erachten.

Verwenden Sie die Trompete für Lead- oder kommerzielles Spiel, lassen Sie es uns wissen. Wir legen gern zum Test einen Neusilber-Stimmbogen bei, der den Klang etwas enger und direkter macht.

Wir empfehlen Neusilber nicht wirklich als primären Stimmzug für die meisten Anwender, da ein großer Teil der Persönlichkeit dieses Horns die enorme Klangbreite ist, die es erzeugt, und der Neusilberzug wirkt dem entgegen.  Aber für Gelegenheiten, bei denen Sie Ihre Schrotflinte in ein Scharfschützengewehr verwandeln müssen, ist es ein sehr effektiver Weg, dies zu tun - anstelle oder zusätzlich zur Verwendung eines Neusilber-Mundstücks.

VALVE CAPS

Wir liefern mehrere Optionen

Top Caps:

  • Leicht

  • Schwer

Bottom Caps​:

  • Mittel

  • Schwer

Behalten Sie ihren Favorisierten Top und Botton Caps und oder kaufen Sie zusätzliche, falls Sie diese ebenfalls für sinnvoll erachten.

Eine gängige Konfiguration ist die Verwendung der Lightweight Top Caps mit zwei Medium Bottom Caps und einer Heavy Cap auf dem 3ten Ventil.

%202020-12-18%20-%20Lotus%20Trumpets%20A
%20Nr%201_edited.jpg
2020-12-18%20-%20Lotus%20Trumpets%20Adam

Als „Lead/Solo“-Modell bekannt, halten wir es für angemessener, diese Trompete durch die schiere Größe ihres Klangs zu definieren, den sie produziert. Egal in welchem Genre! Sie passt perfekt zu jeder Spielweise und ist die Wahl für jeden, der einen überdurchschnittlich großen Klang haben möchte.


Klassische Spieler, die die Breite des Klangs einer („deutschen“) Drehventil-Trompete bevorzugen, die mit ähnlich großen Schallbecherformen daher kommen, werden sich mit diesem Modell in jeder Orchester- oder Kammersituation wohl fühlen.


Jazz- & kommerzielle Bläser werden schockiert sein, wie einfach es ist, jedes andere Instrument im Raum zu übertönen, wenn es darauf ankommt. Die Rhythmusgruppe ist viel zu laut und Du hast kein Mikrofon – absolut kein Problem! Mit dieser Trompete stehen Sie über jedem Ensemble!

Spieler, die eine Yamaha „Bobby Shew“ oder eine 42-er Bach bevorzugen werden sich auf unseren Universal- oder Solo-Modellen wohler fühlen.  Bevorzugt man Trompeten, wie z.B. eine Van Laar „Oiram“ oder eine Monette „P3“, dann sollten sie unser Max-Modell ausprobieren.

Lead Player werden es lieben, wie Lead-Mundstücke (vor allem unser XS und S Cup, besonders in Nickel Silber) dieses Instrument in ein unzüchtiges mörderisches solistischen Leadmodell verwandeln.

Denken Sie an den jungen Maynard: Kleines Mundstück + große (light-weight) Trompete = 🔥

 

Ashlin Parker spielt dieses Modell schon seit einigen Jahren, in Kombination mit unserem 3M-Mundstück in Neusilber.  Dies ist eine Konfiguration, die unglaublich gut funktioniert, was auch für unsere Leadmundstücke gilt: Ein überdurchschnittlich großer Schallbecher gepaart mit einem kleinen oder kleinsten Kessel (in diesem Fall das Äquivalent eines Bach-D-Kessels) erzeugt einen enorm fetten Klang mit Feuer aber auch Kontrolle im oberen Register.

 

Mundstücke aus Neusilber und / oder Bronze sorgen für zusätzliche Stabilität, wodurch sich eine Trompete mit großem Schallbecher noch sicherer anfühlt. Der große Schallbecher ermöglicht es kleinere Mundstückkessel ohne Klangverlust zu verwenden. Ashlins großartiger voller Sound ist ein perfektes Beispiel dafür, sowohl als Solist im New Orleans Jazz Orchester als auch in kleineren intimeren Besetzungen wie dem Ellis Marsalis Quintett.

 

Adam Rapa selbst nutzte meist genau dieses Setup in den letzten Jahren.